Leezdorf - www.Blickpusters.de

Counter
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Leezdorf

Kirchen

Über die Emmaus-Kirche zu Leezdorf



Das Leezdorfer Gemeindezentrum sowie das Pfarrhaus wurde 1982 erstellt. Vor 1982 fanden Gottesdienste in der Leezdorfer Schule statt. Zu dieser Zeit gehörte Leezdorf zur evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Osteel. Das Kirchengebäude wurde im Jahre 2003 mit einem Anbau vergrößert. Ihr heutiger Name Emmaus Kirche wurde am 1. Advent 2004 bekanntgegeben. Seit Anfang 2005 ist die Leezdorfer Kirchengemeinde selbständig. Der Gottesdienstraum läßt sich durch die vorhandenen Schiebetüren mit den beiden danebenliegenden Räumen vergrößern.

Suche
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü