50 Jahre - www.Blickpusters.de

Counter
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

50 Jahre

Was mal war... > 2013
Eröffungskonzert am Fretag den 31.08.2013

50 Jahre Posaunenchor Osteel / Leezdorf
Rückblick...
1963 gründete der damalige Pastor Johannes Janssen mit 7 Bläserinnen und Bläsern unseren Posaunenchor unter dem Psalmwort: Ich will den Namen Gottes loben allezeit, sein Lob soll immerdar in meinem Munde sein (Psalm 34, Vers 2)
Seither begleitet dieses Wort unser Tun als Posaunenchor. Und so soll es auch das Motto unserer Feierlichkeiten darstellen.

Nach einer einjährigen Vorbereitung startete unser 50 Jähriges Posaunenchor Jubiläum am Freitagabend mit einem großen Konzert zusammen mit den Chören "Jubilate Deo, Carpe Diem und Orgelmusik von Traute Ahrends" in der Warnfriedkirche zu Osteel.
Es war ein sehr schönes Programm zusammen gestellt worden mit zahlreichen schönen Musikstücken und Liedern.
In einer kleinen Pause hatten wir zum Sektempfang im Osteeler Turm eingeladen, wobei auch unser Jubiläumskalender zum Verteilen angeboten wurde...

Gitarrenchor Carpe Diem
Organistin Traute Ahrends und Ehemann Udo Ahrends
Jubiläumskalender Henning Roolfs u. Stefan Rabenstein
Sektempfang im Osteeler Turm

...im zweiten Teil nach der Pause kamen wir dann nach einigen Liedern zu unserem Finalstück zusammen mit den eingeladenen Chören. Nach Beendigung des Konzertes hatten wir im Osteeler Gemeindehaus noch einen Umtruck mit Knabbereien vorbereitet, wozu wir unsere Gastchöre und alle Mitwirkenden eingeladen hatten. Dies war ein sehr schöner Abend mit einer guten Gemeinschaft und einem gelungenen Konzert...

Finalmusikstück mit allen Mitwirkenden
Umtrunk im Osteeler Gemeindehaus
Umtrunk im Osteeler Gemeindehaus

...am Samstag hiess es für uns dann alles vorbereiten für´s Stelldichein spielen mit den ganzen Bläsern und Bläserinnen die zu unserem Fest sich angemeldet hatten, sowie das Aufstellen des Bratmobil´s und des Getränkewagens, die uns  von Edeka Kruse aus Marienhafe zur Verfügung gestellt wurden. Um 16:30 Uhr war es dann soweit. Ca. 70 Bläser waren gekommen, um mit uns an verschieden Stellen in den Gemeinden Osteel und Leezdorf ein kleines Stelldichein zu geben...



Stelldichein Adeweg /An´t Moorkuhl Leezdorf
Stelldichein Neuer Marktplatz an der Kirche

Orte für Stelldichein in Osteel:
-Neuer Marktplatz an der Kirche
-Grundschule / Kindergarten Adeweg
-Wendeplatz im Winkel

Orte für Stelldichein in Leezdorf
-Junkersweg /Bookweitenweg
-Adeweg /An´t Moorkuhl
-Kirchweg /Foto Memorys

Stelldichein bei der Grundschule / Adeweg in Osteel
Stelldichein im Winkel Osteel
Stelldichein am Junkersweg /Bookweitenweg

...anschließend trafen wir uns um 18:00 Uhr wieder bei der Emmaus Kirche in Leezdorf um dort ein gemeinsames Platzkonzert unter der Leitung von Landesposaunenwart Michael Junker zu geben...

Platzkonzert an der Emmaus Kirche in Leezdorf

Nach diesem Konzert kam dann der eigentliche Feierabend, wobei wir alle Bläser/innen und die ganze Gemeinde zu Getränken und Gegrilltem eingeladen hatten. Nach einer kurzen Ansprache und einigen Grußworten vom Heimatverein, dem Posaunenchor Marienhafe, Pastor Riesebeck und Landesposaunenwart Michael Junker war das Grillfest dann eröffnet. Zu diesem Fest waren auch viele ehrmalige Bläser gekommen, wobei es natürlich viel zu erzählen geb. So war dies ein schöner Ausklang für den heutigen Samstag, der viel auf das gemeinsame Musizieren und die Gemeinschaft ausgelegt war...

Grillfest am Samstagabend
Grillfest am Samstagabend
Grillfest am Samstagabend
Grillfest am Samstagabend

... am Sonntag den dritten und letztem Festag kam es dann zum Festgottesdienst mit den beiden Pastoren Frau Lehmann und Herrn Riesebeck. Dieser Gottesdienst war noch einmal wieder sehr musikalisch ausgerichtet in Zusammensarbeit mit Orgelmusik von Traute Ahrends. Frau Lehmann hatte in ihrer Festpredigt die Gesciichte des Posaunenchores mit eingebunden. Herr Riesebeck und Frau Lehmann hatten für jeden als Geschenk ein Pulsarmband mit dem passendem Instrument sowie einen Schlüssselanhänger organisiert. Landesposaunenwart Michael Junker ehrte alle Chormitglieder für ihre Jahre als Dienst im Posaunenchor mit dem jeweiligen passenden Violinschlüssel als Anstecker. Für Gerold und seiner Frau hatten wir auch ein Geschenk, was wir in einem kleinen Gedicht, wo jeder einen kleinen Vers vortrug, übereichten. Vom Posaunenchor Rechtsupweg hatte Traute Ahrends noch ein Geburtstagslied vorbereitet. Frau Lehmann und Herr Riesebeck übernahmen mit dem von uns zum Jubiläum bestellten T-Shirts die Partnerschaft für den Posaunenchor.
Nach diesem Gottesdienst ging es für uns noch mit einem kleinem Ausklang des Festes in Leezdorf weiter, wo wir uns noch zum Nachgrillen des Sommerfestes vor einer Woche trafen.
Wir danken allen Mitwirkenden, den Pastoren, allen Chören und Organisten sowie den Kirchenvorständen Leezdorf und Osteel und allen anderen für ihre Mithilfe für das Fest
"50 Jahre Posaunenchor Osteel / Leezdorf."

Matthias Rabenstein

Pastoren Frau Lehmann und Herr Riesebeck
Geburtstagsgruß aus Rechtsupweg
Abschlußfoto vom Sonntag den 1 September


50 Jahre Posaunenchor Osteel / Leezdorf
Drei festvolle Tage im Rahmen des Posaunenchores Osteel / Leezdorf sowie allen Freunden, Bekannten, Gemeindemitgliedern, ehemalige Mitspielern und allen die sich mit dem Posaunenchor verbunden fühlen.

Der Ablauf…

Freitag 30. August 2013. 19:00 Uhr
Festliches Konzert mit unserem Posaunenchor, dem Chor Jubilate Deo und dem Gitarrenchor Carpe Diem in der Warnfriedkirche zu Osteel.
Der Eintritt ist frei.

Samstag 31. August 2013. 17:00 Uhr
Dieser Abend wird ganz im Zeichen der Blechbläser stehen, wenn Posaunenchöre der Umgebung gleichzeitig an verschiedenen Stellen unserer Kirchengemeinde ein kurzes Stelldichein geben. Um 18:00 Uhr treffen sich alle Bläser/Innen zu einem gemeinsamen Musizieren auf dem Kirchplatz der Emmaus-Kirche in Leezdorf. Nach dem etwa 45 Minütigen Konzert sind Grußworte möglich. Der Abend wird bei Grillwurst und Kaltgetränken mit allen Gästen –Akteuren wie Zuhörern- ausklingen.

Orte für Stelldichein in Osteel:
-Neuer Marktplatz an der Kirche
-Grundschule / Kindergarten Adeweg
-Wendeplatz im Winkel

Orte für Stelldichein in Leezdorf
-Junkersweg /Bookweitenweg
-Adeweg /An´t Moorkuhl
-Kirchweg /Foto Memorys


Sonntag 01. September 2013. 17:00 Uhr
An diesem Abend endet das Festwochenende mit einem musikalischem Frühabend-Gottesdienst in der Warnfriedkirche zu Osteel, der von Pastorin Lehmann und Pastor Riesebeck sowie musikalisch im Wesentlichen von uns Jubilaren gestaltet wird. Auch hier besteht noch einmal die Möglichkeit für Grußworte.

1963 gründete der damalige Pastor Johannes Janssen mit 7 Bläserinnen und Bläsern unseren Posaunenchor unter dem Psalmwort:
Ich will den Namen Gottes loben allezeit, sein Lob soll immerdar in meinem Munde sein (Psalm 34, Vers 2)
Seither begleitet dieses Wort unser Tun als Posaunenchor. Und so soll es auch das Motto unserer Feierlichkeiten darstellen. Fühlen Sie sich herzlichst eingeladen dabei zu sein


Artikel im Gemeindebrief Februar bis April 2013...
50 Jahre = 5 Jahrzehnte = ½ Jahundert
Obwohl diese Zeit schon sehr lang erscheinen mag, gehört unser Posaunenchor Osteel/Leezdorf doch eher zu den jüngeren in Ostfriesland: So oder so, ein Grund zum Feiern ist dieses „Goldene Fest“ allemal. Die Planungen für das letzte August Wochenende 2013 sin bereits im Gange. So wir am 30. August in der Wanrfriedkirche ein festliches Konzert mit den Musikanten der Kirchengemeinden stattfinden. Der 31. August wir ganz im Zeichen der Blechbläser stehen, wenn Posaunenchöre der Umgebung am frühen Abend an verschiedenen Stellen unserer Kirchengemeinden ein kurzes Stelldichein geben. Im Anschluss werden sich alle Bläser/Innen zu einem gemeinsamen Musizieren auf dem Kirchplatz der Emmaus-Kirche in Leezdorf treffen. Der Abend soll bei Grillwurst und Kaltgetränken ausklingen.
Am 1. September endet das Festwochenende mit einem musikalischem Frühabend-Gottesdienst in der Warnfriedkirche, der im Wesentlichen von den Jubilären gestaltet wird.
Schon heute laden wir sie gerne ein, dabei zu sein! Merken Sie sich doch das letzte August-Wochenende einfach mal vor.


Suche
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü